Feldkirch

Arbeiter stürzt acht Meter in den Tod

Gegen 9.20 Uhr versuchten gestern zwei Arbeiter (49 und 18) auf einer Feldkircher Baustelle, in acht Metern Höhe eine Betonierbühne an einem Rohbau anzubringen. Mit einem Kran wurde diese zu den zuvor an der Betondecke einbetonierten Sperrankern gehoben und dort von den beiden Männern eingehängt. Al

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.