„Dann ging alles Schlag auf Schlag“

Bürgermeister Bischofberger: „Man muss einfach das Beste aus der Situation machen.“ Hartinger

Bürgermeister Bischofberger: „Man muss einfach das Beste aus der Situation machen.“

 Hartinger

Interview. Der Mellauer Bürgermeister Tobias Bischofberger erzählt, wie das Virus vor einem Jahr nach Vorarlberg kam, welche Ent­scheidungen getroffen werden mussten und wie er selbst ein paar Tage ­später haarscharf an einem Hirnschlag vorbeischrammte.

Von Jörg Stadler

joerg.stadler@neue.at

Herr Bürgermeister, kurz nachdem in Mellau der erste Corona-Fall Vorarl­bergs bekannt geworden war, sagten Sie in einem Interview: „Das Leben geht weiter, lassen wir uns nicht verrücktmachen. Zu Tode gefürchtet ist auch gestorben.“ Jetzt ist ein Jahr vergangen, w

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.