Zumtobel: Schwarze Zahlen und positiver Ausblick

Leuchtenhersteller arbeitet sich langsam aus der Krise heraus und spricht trotz Umsatzrückgangs von „konstantem Aufwärtstrend“.

Der Leuchtenkonzern Zumtobel leidet zwar noch unter der Corona-Krise, holt aber Quartal für Quartal wieder auf. Der Umsatz lag nach neun Monaten des schiefen Geschäftsjahres zwar noch zweistellig im Minus, im dritten Quartal alleine lag der Rückgang aber nur mehr bei 8,8 Prozent und es gab einen Gew

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.