Öffnungsschritte: Rettung in letzter Sekunde

Im Oktober hatten die Gastronomen in einem Trauermarsch die Gastronomie zu Grabe getragen. Paulitsch

Im Oktober hatten die Gastronomen in einem Trauermarsch die Gastronomie zu Grabe getragen. Paulitsch

Einige Betriebe hätten sich eine Galgenfrist bis Ostern gesetzt, erklärt Gastro-Fachgruppenobmann Mike Pansi. Nun keimt Hoffnung auf, auch wenn noch vieles unklar ist.

Von Alyssa Hanßke

vorname.nachname@neue.at

Der Beschluss der Regierung über erste Öffnungsschritte der Vorarl­berger Gastronomie ist natürlich ein sehr erfreulicher“, ist Mike Pansi, Fachgruppenobmann der Sparte Gastronomie in der Wirtschaftskammer, überzeugt. Immerhin handle es sich dabei um eine lan

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.