lauterach

Kind (4) bei Unfall verletzt

Bei einem Auffahrunfall in Lauterach sind am Dienstagvormittag vier Personen, darunter ein vierjähriges Kind, verletzt worden. Die 25-jährige Mutter des Mädchens war gegen 9.30 Uhr auf der Harderstraße mit ihrem Pkw auf das Auto eines 45-Jährigen aufgefahren, der verkehrsbedingt angehalten hatte. Da

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.