Dornbirn

com:bau präsentiertdigitale Plattform

Den Treffpunkt für Architektur, Bauhandwerk, Energie und Immobilien am nächsten Freitag (9 Uhr) digital erleben.

Mit der com:bau digital zieht am 5. März um 9 Uhr die kleine Schwester der beliebten com:bau-Messe in ihr neues zu Hause: das World ­Wide Web. „Durch den com:bau Stream und den ‚digitalen bau rat:geber‘ werden den Besucherinnen und Besuchern erstmals Neuheiten rund um die Themen Bauhandwerk, Energie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.