Zustimmung, aber keineZufriedenheit

Das Areal um den Bahnhof soll neu gedacht werden und Straße sowie Gleise unter der Erde verschwinden. Hartinger

Das Areal um den Bahnhof soll neu gedacht werden und Straße sowie Gleise unter der Erde verschwinden. Hartinger

Bregenz installiert ein Experten-Team, um Umsetzung von „Bregenz Mitte“ zu prüfen. Stadtrat stimmt dem Vorhaben zu, dennoch gibt es seitens der Grünen Kritikpunkte am Vorgehen.

Von Sebastian Rauch

sebastian.rauch@neue.at

Der Bregenzer Stadtrat hat seine Zustimmung erteilt. Die Zustimmung zur Ausarbeitung eines Konzepts und Plans für die von Bürgermeister Michael Ritsch im Wahlkampf proklamierte Umsetzung von „Bregenz Mitte“. Diese sieht eine Verlegung des Bahnhofes sowie der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.