Hintergrund

Licht und Wärme als Zeichen der Hoffnung

Normalerweise würden dieses Wochenende im ganzen Land zahlreiche Funken brennen. Hartinger

Normalerweise würden dieses Wochenende im ganzen Land zahlreiche Funken brennen. Hartinger

VVF-Präsident Michèl Stocklasa ist beeindruckt vom Engagement, mit dem das Brauchtum gepflegt wird.

Wie schon die heurige Fasnat wird auch das Funkenbrauchtum nicht so wie gewohnt über die Bühne gehen. Die gesetzlichen Vorgaben zur Eindämmung der Corona-Pandemie lassen keine Veranstaltungen zu. „Es wird heuer keinen Funken geben, wie wir ihn kennen“, bringt es Michèl Stocklasa, Präsident des Verba

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.