Zwischen Hoffnung und Forderung

Im Sommer soll kompensiert werden, was im Winter verpasst wurde. Stiplovsek

Im Sommer soll kompensiert werden, was im Winter verpasst wurde. Stiplovsek

Der Vorarlberger Tourismus hofft auf ­einen Nachholeffekt in der Sommersaison, ­während die Industriellenvereinigung die Öffnung ab März fordert.

Der Winter ist für die Vorarlberger Touristiker eine Saison zum Vergessen, die Hoffnungen konzentrieren sich nun auf den Sommer. „Wenn es die Regeln zulassen, rechnen wir damit, dass viele zu Ostern aufsperren und es zu einem gleitenden Übergang zur Sommersaison kommt, die vielleicht bis in den Herb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.