Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Streitende Nachbarn: Beide freigesprochen

Richter war nicht überzeugt davon, dass 46-Jährige bedroht wurde und Eigentum der 62-Jährigen beschädigte.

Von einem unwürdigen Schauspiel der beiden Angeklagten sprach Staatsanwältin Karin Dragosits. Die zwei Nachbarinnen in dem Wohnblock im Bezirk Dornbirn streiten seit längerer Zeit und machen einander gegenseitig strafrechtliche Vorwürfe.

Bei der Hauptverhandlung am Donnerstag am Landesgericht Feldkir

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.