Bregenz

15 Positive unter 41.500 getesteten Schülern

Landeststatthalterin Schöbi-Fink.  lerch

Landeststatthalterin Schöbi-Fink.  lerch

Nur wenige „Nasenbohrer“-Tests positiv. Ergebnisse der PCR-Tests stehen noch aus.

An den Vorarlberger Schulen sind am Montag und Mittwoch bei insgesamt 41.572 „Nasenbohrer“-Selbsttests 15 positive Ergebnisse verzeichnet worden. Das teilte Landesstatthalterin Barbara Schöbi-Fink (VP) am Mittwoch­abend in einer Aussendung mit. Betroffen davon sind 14 Schüler und ein Lehrer. Österre

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.