Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Sorgerecht: Strafe fürbeeinflussende Mutter

Negative Haltung gegenüber Kindesvater führte dazu, dass Sohn seinen Vater nicht mehr sehen wollte: OGH bestätigte Beugestrafe von 500 Euro in Sorgerechtsverfahren.

Der 13-Jährige hat sich wiederholt geweigert, seinen getrennt von ihm lebenden Vater zu sehen. Für das Verhalten des Kindes wurde im gerichtlichen Pflegschaftsverfahren dessen Mutter mitverantwortlich gemacht. Über sie hat in zweiter Instanz das Landesgericht Feldkirch wegen der Verletzung des Konta

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.