Contact tracing

Kontaktverfolgen bei Mutationen wesentlich

Herbert Vith, Leiter des Infektionsteams. Serra

Herbert Vith, Leiter des Infektionsteams. Serra

Aufgrund der Mutationen wird das Contact Tracing ausgebaut. Infektionsketten müssen unterbrochen werden.

Das Nachverfolgen von Kontakten, das sogenannte Contact Tracing, ist ein zentrales Thema in der Pandemiebekämpfung. Das gilt insbesonders für die Bekämpfung der Mutationen. „In den letzten Wochen haben wir sehr viel Energie aufgewendet, um die Effizienz dieser Kontaktpersonen-Nachverfolgung noch ein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.