Frastanz

Auch Brauen kann nachhaltig sein

Gewessler und Rauch zu Besuch bei Kurt Michelini in Frastanz. Frastanzer

Gewessler und Rauch zu Besuch bei Kurt Michelini in Frastanz.

 Frastanzer

Klimaschutzministerin Leonore Gewessler besucht den Bierproduzenten und lobt dessen ökologischen Ansatz.

Ich bin sehr beeindruckt von den vielen Maßnahmen, die die Brauerei Frastanz unternimmt, um ökologisch und nachhaltig zu wirtschaften und dabei gutes Bier zu produzieren, und bedanke mich für den spannenden Einblick in die Praxis“, so Klimaschutzminis­terin Leonore Gewessler im Rahmen eines Betriebs

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.