Lockdown – Spitzenwert beim Stromverbrauch

Die E-Werke Frastanz. Hartinger

Die E-Werke Frastanz.

 Hartinger

Die E-Werke Frastanz haben im Vorjahr so viel Strom abgesetzt wie noch nie. Bei den Privathaushalten gab es ein Plus von 4,6 Prozent. Auch die Internetnutzung stieg.

Von Günther Bitschnau

Der Lockdown und der dadurch gestiegene längere Aufenthalt in den eigenen vier Wänden haben spürbare Auswirkungen auf den Stromverbrauch. So berichten etwa die E-Werke Frastanz, dass das Unternehmen im Vorjahr an seine Kunden 104,8 Millionen Kilowattstunden Strom abgegeben habe.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.