Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Afghane darf nunvorerst doch bleiben

Gericht gewährte subsidiären Schutz, weil der Betroffene nie in Afghanistan gelebt hat, sondern in Pakistan.

Der Afghane darf nun doch weiterhin in Österreich bleiben, vorerst zumindest. Denn das Bundesverwaltungsgericht hat dem in Vorarlberg lebenden 22-Jährigen subsidiären Schutz gewährt. Das bedeutet, dass ihm vorerst für ein weiteres Jahr ein Aufenthaltstitel gewährt wird. Anschließend kann er um Frist

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.