Wandertipp NEUE-Serie – Teil 377

NaturlandwunderbaresRheindelta

Erlebnisweg am Alten Rhein (oben); Ausläufer des Flussbetts des Alten Rheins, zugleich auch Staatsgrenze (rechts).Hertha Glück (4)

Erlebnisweg am Alten Rhein (oben); Ausläufer des Flussbetts des Alten Rheins, zugleich auch Staatsgrenze (rechts).

Hertha Glück (4)

Die Geschichtenerzählerin Hertha Glück spaziert ab Rheinholz-Gatter zum Rheinspitz. Am Seeufer entlang zum Entenbad und über die Alpe Rheinholz zurück.

Im Nordwesten Vorarlbergs, direkt an der Grenze zur Schweiz, liegt die Gemeinde Gaißau im Bezirk Bregenz. Wenn man durch die Ortschaft fährt, passiert man die katholische Pfarrkirche St. Othmar mit denkmalgeschütztem Pfarrhof, das Kloster St. Josef (Missionshaus) und bleibt auf der Rheinstraße bis z

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.