Testeinsatz mit Zukunftsvision

Gebrüder Weiss arbeitet an Alternativen zum Diesel und testet einen wasserstoffbetriebenen Lkw.

Der Lauteracher Logistikkonzern Gebrüder Weiss überlegt einen Praxiseinsatz von wasserstoffbetriebenen Lkw. Seit 25. Jänner sei ein Wasserstoff-Lkw in der Niederlassung Altenrhein (St. Gallen) im Einsatz. Mit dem Nutzfahrzeug könnten jährlich rund 80 Tonnen CO2-Emissionen eingespart werden, so das U

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.