Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Auffahrunfall mit158 km/h im Tunnel

Geldstrafe für 19-jährigen Autofahrer: Beifahrerin im Wohnmobil wurde im Pfändertunnel schwer verletzt.

Mit 158 km/h statt der erlaubten 100 fuhr der damals 18-jährige Autolenker am 7. Juni 2020 im Pfändertunnel in Richtung Deutschland. Dabei fuhr sein Pkw auf der rechten Fahrbahn auf ein Wohnmobil auf, das mit Tempo 80 unterwegs war. Die 52-jährige Beifahrerin aus Deutschland wurde bei dem Auffahrunf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.