Causa Matt: VP gegen Untersuchung

Bürgermeister Wolfgang Matt nach Impfung unter Beschuss.  Hartinger

Bürgermeister Wolfgang Matt nach Impfung unter Beschuss.  Hartinger

Nach vorgezogener Impfung des Feldkircher Bürgermeisters sind für die Neos noch viele Fragen ungeklärt. Den von der Fraktion beantragten Ausschuss wird es allerdings wie erwartet nicht geben.

Von Jörg Stadler

joerg.stadler@neue.at

Die Neos in Feldkirch sehen noch viele offene Fragen rund um die Impf-Vorreihung des Bürgermeisters Wolfang Matt (VP). In der gestrigen Stadtratssitzung beantragte die pinke Fraktion deshalb die Einsetzung eines „Untersuchungsausschusses“. Der Antrag blieb allerd

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.