Alberschwende

Landbus fängtplötzlich Feuer

Ein Fahrer (46) war gestern gegen 12 Uhr mit einem Landbus von Dornbirn Achrain kommend in Richtung Alberschwende unterwegs, als er etwa auf Höhe der Ortsmitte feststellte, dass das Fahrzeug von selbst zu beschleunigen begann. Daraufhin bemerkte er eine starke Rauchentwicklung im Bereich der Motorha

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.