St. Anton

Pkw von Zug erfasst

Eine junge Frau aus dem Oberland war gestern gegen 18 Uhr mit ihrem Auto im Montafon Richtung Bludenz unterwegs, als sie zwischen St. Anton im Montafon und Lorüns bei einer Bahnkreuzung von einem Zug erfasst wurde. Sie dürfte ersten Erkenntnissen zufolge das Rotlicht übersehen hab

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.