Land reagiertauf Vordrängler

Anmeldungen helfen bei der fairen Verteilung des Impfstoffes. Hartinger

Anmeldungen helfen bei der fairen Verteilung des Impfstoffes.

 Hartinger

Landesrätin Martina Rüscher plant Maßnahmen zur fairen Impfstoffverteilung, damit kein Missbrauch mehr stattfinden kann.

Nach der publik gewordenen Corona-Impfung von Bürgermeister Wolfgang Matt (Feldkirch) und Bürgermeisterin Katharina Wöß-Krall (Rankweil) hat das Land Vorarlberg Maßnahmen zu einer „fairen Impfstoffverteilung“ angekündigt. Man wolle unterbinden, dass aktuell auch Personen geimpft werden, die nicht de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.