Talent-3 sorgen für Unmut in der Koalition

Die Talent-3-Züge sind wieder mal Ausgangspunkt einer Unstimmigkeit.  ÖBB

Die Talent-3-Züge sind wieder mal Ausgangspunkt einer Unstimmigkeit.  ÖBB

Patrick Wiedl (VP) fordert die Neuausschreibung des Lieferantenvertrags. Metzler (Grüne) wirft dem Landtagskollegen Unwissenheit vor, denn dies ist schon geschehen.

Eigentlich sollten die Talent-3-Zuggarnituren schon seit über einem Jahr durch Vorarlberg rollen. Doch auch mit Jahresbeginn 2021 ist man von diesem Vorhaben noch weit entfernt. Zuletzt wurde die Erprobung von zwei der insgesamt 21 Garnituren wieder unterbrochen und bis auf Weiteres ausgesetzt. Vom

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.