Happy End für die Schüler des LZH

Die Schüler und Lehrer des LZH dürfen ihre Gesichtsvisiere auch weiterhin verwenden.  LZH (3)

Die Schüler und Lehrer des LZH dürfen ihre Gesichtsvisiere auch weiterhin verwenden.  LZH (3)

Direktorin Andrea Jonach über die Corona-Situation für Schüler des Landeszentrums für Hörgeschädigte.

Von Alyssa Hanßke

alyssa.hansske@neue.at

Die Corona-Situation hat uns wie auch alle anderen Schulen natürlich völlig überfahren“, erinnert sich Andrea Jonach, Direktorin der Schule für Hör- und Sprachbildung des Landeszentrums für Hörgeschädigte (LZH) in Dornbirn an den Beginn der Corona-Krise und den

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.