Corona macht auch vor Fasching nicht Halt

Große Umzüge wie etwa in Feldkirch wird es heuer nicht geben.  Archiv/Steurer

Große Umzüge wie etwa in Feldkirch wird es heuer nicht geben.  Archiv/Steurer

Fünfte Jahreszeit wird vor allem virtuell gefeiert. Vielerorts wird an kreativen Ideen gearbeitet, um das Brauchtum hochzuhalten.

Von Michael Steinlechner

michael.steinlechner@neue.at

Um 11.11 Uhr haben am vergangenen Sonntag Michèl Stocklasa, Noch-Präsident des Verbands der Vorarlberger Fasnatzünfte und -Gilden (VVF), und seine designierte Nachfolgerin Barbara Lässer mit einer Videobotschaft den Startschuss für den heurigen Fas

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.