Bludenz

Josef „Pepino“ Bertsch ist tot

Pfarrer Josef „Pepino“ Bertsch ist tot. Das vermeldete gestern die katholische Kirche im Lebensraum Bludenz in einer Aussendung. Bertsch wurde am 29. Juni 1972 zum Priester geweiht und war für mehrere Jahre als Kaplan in Frastanz tätig. Seit 1984 wirkte er als Pfarrer in Bludenz Herz-Mariae. Später

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.