Geben für Leben

Nie so viele Typisierungen

Auch beim Verein „Geben für Leben“ konnten durch den Lockdown Benefizveranstaltungen nicht stattfinden und Spendengelder nicht gesammelt werden. Aber nach Aussage von Obfrau Susanne Marosch war die Spendenfreudigkeit von Firmen und Privatpersonen trotzdem groß. In Summe gingen gleich viele Unterstüt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.