Dornbirn

Rodler (22) prallte gegen Steinmauer

Zu einem Rodelunfall mit einem Verletzten kam es am Dreikönigstag am Nachmittag in Dornbirn. Ein 22-jähriger Mann begab sich laut einer ges­trigen Polizeiaussendung gegen 16 Uhr in Begleitung eines Freundes auf den Karren. Die beiden wollten von dort talwärts rodeln. Dabei benützte jeder seinen eige

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.