Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Doch mit Gurtgesichert: Strafe aufgehoben

Landesverwaltungsgericht ging im Zweifel davon aus, dass Kind des beschuldigten Autofahrers dieses Mal mit einem Gurt gesichert war.

Zwischen Dezember 2018 und November 2019 ist der Beschuldigte nach Ansicht der Bezirkshauptmannschaft Feldkirch zwei Mal bei einer Autofahrt mit einem nicht angegurteten Kind erwischt worden.

Das erste Mal wurde der türkischstämmige Mann nach dem Kraftfahrgesetz rechtskräftig dafür bestraft, dass er

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.