Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Zwangseinweisung inPsychiatrie aufgehoben

OGH kippte Urteil: Dass sich Geflüchteter gegen Anhaltung durch Justizwachebeamten wehrte, der sich nicht im Dienst befand, war kein Widerstand gegen die Staatsgewalt.

Der aus der geschlossenen psychiatrischen Abteilung des Landeskrankenhauses Rankweil geflüchtete Patient wehrte sich im Juni 2019 im Regionalzug massiv gegen einen sich nicht im Dienst befindenden Justizwachebeamten, der ihn festhielt und dann am Hohenemser Bahnhof der Polizei übergab. Das Verhalten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.