Silvester-Schicht

Arbeiten, wenn andere feiern: Wer hält bei der Polizei, den Rettungsdiensten und in der Pflege die Stellung? Die NEUE am Sonntag hat sich umgehört.

Für Rebecca Stefler aus Feldkirch ist Silvester nichts Besonderes. Deshalb hat sie sich heuer bereits zum wiederholten Mal freiwillig für diesen Dienst gemeldet. Die 24-Jährige ist seit Mai 2017 ehrenamtlich beim Roten Kreuz. Sie ist zuständig für den Kranken­transport, sitzt also hinter dem Steuer

Artikel 52 von 220
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.