Silvester kein Problem für Feuerwehren

An Silvester lässt es so mancher gerne krachen. Steurer

An Silvester lässt es so mancher gerne krachen. Steurer

Brände und Unfälle durch Pyrotechnik an Neujahr sind für die Wehren kein großes Thema. Aus Sicht der Versicherer ist dies anders.

Von Michael Steinlechner

michael.steinlechner@neue.at

Der Jahreswechsel nähert sich mit großen Schritten, und für so manchen heißt es, sich mit Feuerwerkskörpern einzudecken, um Silvester gebührend zu feiern. Doch das Abschießen von Raketen oder das Zünden von Knallern ist nicht ganz ungefährlich. Imm

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.