Keine Weihnachten unter Palmen

Palmen und Meer. Ein Bild aus einer anderen Zeit.  shutterstock

Palmen und Meer. Ein Bild aus einer anderen Zeit.  shutterstock

Trotz aller Auflagen ist Reisen derzeit möglich. Aber es sind nicht viele, die es in die Ferne zieht. Denn man braucht viel Zeit und Geld.

Von Georg Widerin

georg.widerin@neue.at

In diesem Jahr ist vieles anders. Auch das Weihnachtsfest und der Jahreswechsel müssen sich dem omnipräsenten Virus unterordnen. Das gilt insbesondere für jene, die es vorziehen, Weihnachten weit weg von Kälte, Dunkelheit und Bergen im warmen Süden zu verbringen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.