Insolvenz betrifft Skischuh-Hersteller nicht

Aufgrund der Pandemie konnte heuer noch nicht Skigefahren werden. Der Skischuhhersteller Strolz hat sich für ein solches Szenario abgesichert. Oliver Lerch

Aufgrund der Pandemie konnte heuer noch nicht Skigefahren werden. Der Skischuhhersteller Strolz hat sich für ein solches Szenario abgesichert. Oliver Lerch

Sport & Mode Strolz musste Insolvenz anmelden, das gilt aber nicht die Strolz Schuhe GmbH in Langen am Arlberg. 80 Prozent der Waren gehen an andere Vertriebspartner.

Günther Bitschnau/wpa

Der Skischuh-Hersteller Strolz Schuhe GmbH mit Sitz in Langen am Arlberg ist von der Insolvenz des beinahe gleichnamigen Sport- und Modehändlers Strolz GmbH in Lech am Arlberg nur indirekt als Lieferant betroffen. Das ergibt sich aus dem Umstand, dass der Skischuh-Hersteller sei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.