Ein Zeichen der Hoffnung in schwieriger Zeit

Die Friedenslicht-Segnung ging in Feldkirch über die Bühne. VLK

Die Friedenslicht-Segnung ging in Feldkirch über die Bühne. VLK

Das Friedenslicht wird auch heuer in den heimischen Gemeinden verteilt. Die Aktion wurde im Jahr 1986 beim ORF Oberösterreich ins Leben gerufen.

Von Michael Steinlechner

michael.steinlechner@neue.at

Seit mehr als drei Jahrzehnten wird alljährlich vor Weihnachten in der Geburtsgrotte in Bethlehem das Friedenslicht entzündet und dann nach Österreich gebracht. Danach wird es im ganzen Land verteilt. Seit mehreren Jahrzehnten übernehmen diese Aufg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.