Dornbirn

Mangel an Kinderärzten entgegenwirken

In Dornbirn gibt es ab 2021 zwei Kinderärzte mehr. APA

In Dornbirn gibt es ab 2021 zwei Kinderärzte mehr. APA

Durch den Versorgungsverbund Pädiatrie Dornbirn werden ab 1. Jänner zwei neue Kinderärzte angestellt.

Die Diskussion um das Fehlen von Kinderärzten ist in Vorarl­berg nichts Neues. Durch Pensionsantritte ist die Lage im westlichsten Bundesland angespannt. Nun wird in Dornbirn mit dem 1. Jänner 2021 der erste Schritt zum sogenannten „Versorgungsverbund Pädiatrie Dornbirn“ gemacht. Konkret sieht das s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.