FPÖ

Kritik an „Chaos-Politik“

Scharf schießt Vorarlbergs FPÖ-Chef Christof Bitschi gegen die Bundesregierung. „Weil Schwarz-Grün nach neun Monaten der Krise immer noch nicht imstande ist, die wirklich gefährdeten Risikogruppen zu schützen, wird unserer Wirtschaft erneut ein großer Schaden zugefügt, viele Betriebe werden vor exis

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.