Investitionen in die Zukunft

Das Land will im kommenden Jahr 84 Millionen Euro in den Ausbau und die Erhaltung der Elementarpädagogik investieren.

Von Georg Widerin

georg.widerin@neue.at

Das Jahr ist mehr als herausfordernd. Und es neigt sich langsam dem Ende zu. Die finanziell angespannte Situation des Landes und jedes Einzelnen wird auch 2021 ein stetiger Begleiter sein. Und laut Experten noch an Schärfe zunehmen. Um so wichtiger werden die In

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.