Fridays for Future

Aktivisten erinnern an Wahlversprechen

Der Bregenzer Bürgermeister Michael Ritsch. Hartinger

Der Bregenzer Bürgermeister Michael Ritsch. Hartinger

In Bregenz will man einen Großteil der „Fridays“-Forderungen umsetzen – Klimaziele als großer Kritikpunkt.

Laut einer Aussendung der Initiative „Fridays for Future Vorarlberg“ machten 45 Parteifraktionen aus über 30 Gemeinden die Forderungen der Aktivisten zu ihren Wahlversprechen. Fünf davon würden nun einen Bürgermeister stellen und seien damit in der Lage, die Wahlversprechen auch umzusetzen. Mit dies

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.