rankweil

Dreister Betrug mit Handyverträgen aufgedeckt

Die Vorarlberger Polizei einen gewerbsmäßigen Betrug mit Handyverträgen aufgedeckt. Ein Mitarbeiter einer österreichweit tätigen Handelskette und ein Komplize sollen seit Anfang November durch gefälschte Vertragsabschlüsse in mindestens elf Fällen einen Schaden von 30.000 Euro verursacht haben. Beid

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.