„Bei uns geht es ums Überleben“

Hotellerie und Gastronomie in Vorarlberg sind schwer gezeichnet. Die Branche verlangt Planungssicherheit über den 7. Jänner hinaus. Zum Wohle der Wirtschaft, der Betriebe und der Arbeitnehmer.

Von Sebastian Rauch

sebastian.rauch@neue.at

Die Hotellerie in Vorarlberg hängt in den Seilen. Mit der Ankündigung der Regierung, erst am 7. Jänner wieder öffnen zu dürfen, ist klar, dass das Weihnachtsgeschäft wegfällt. Die Bundesregierung hat angekündigt, 50 Prozent des Umsatzausfalls zu erstatten, w

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.