Seilbahnen

Angemessenere Lösung erwartet

Fachgruppenobmann Andreas Gapp blickt mit einem positiven Gefühl in den Sommer. WKV, Dornbirner  Seilbahn GbmH

Fachgruppenobmann Andreas Gapp blickt mit einem positiven Gefühl in den Sommer.

 WKV, Dornbirner  Seilbahn GbmH

Zwiespältig sehen die Verantwortlichen der Vorarlberger Seilbahnen die angekündigten Lockerungen. Einerseits freue man sich natürlich darüber, dass man zu Weihnachten starten dürfe, ließ Andreas Gapp, Fachgruppenobmann der Vorarl­berger Seilbahnen, am Mittwoch wissen. Andererseits sei man auch besor

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.