Regierung setzt auf Beratung und Aufklärung

Die Bundesregierung setzt im Kampf gegen Gewalt an Frauen auf verstärkte Beratung und Aufklärung. Man werde die Beratungsstellen ausbauen, kündigte Frauenministerin Susanne Raab (ÖVP) am Dienstag nach einem zweitägigen „Gewaltschutzgipfel“ der Regierung an. Dazu sollen die bereits existierenden Bera

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.