Schwierig wird es am Heiligabend

Laptop und religiöse Zusammenkünfte scheinen sich nicht auszuschließen.

Laptop und religiöse Zusammenkünfte scheinen sich nicht auszuschließen.

Ein außergewöhnliches Jahr war heuer auch für den Dornbirner Pfarrer Dominik Toplek (49). Flexibilität und Kreativität waren auch in der Kirche notwendig.

Von Brigitte Kompatscher

brigitte.Kompatscher@neue.at

Die Covid-Pandemie hat im Frühjahr auch die katholische Kirche kalt er­­wischt. „Im März waren wir noch stark am Experimentieren und schauen, wie wir trotzdem präsent sein können“, erinnert sich Dominik Toplek. Der 49-jährige gebürtige Bregenzer is

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.