Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Miete nicht bezahlt undWohnung verwüstet

8200 Euro Mietschulden und Schäden im Ausmaß von 8700 Euro: Vorbestraftes Ehepaar kam für schweren Betrug und schwere Sachbeschädigung mit Geldstrafen davon.

Der geschädigte Vermieter federte als Zeuge mit Ironie seine Enttäuschung ab und sagte im Gerichtssaal zu den beiden Angeklagten: „Aus Dankbarkeit dafür, dass ihr fast ein Jahr umsonst gewohnt habt, habt ihr die Mietwohnung total verwüstet.“

Das angeklagte Ehepaar hat nach den gerichtlichen Feststell

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.