ÖVP-Klubobmann Roland Frühstück. Hartinger (3)

ÖVP-Klubobmann Roland Frühstück. Hartinger (3)

Der harte Lockdown ist unausweichlich und alternativlos. Wenn man jetzt nicht deutlich reagiert und ganz diszipliniert agiert, dann haben wir in zwei, drei Wochen keine medizinischen Kapazitäten mehr“, so Roland Frühstück. Es schmerze natürlich, dass nun auch Kindergärten und Volksschulen wieder zug

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.