Schleichender Tod der Werbebranche

Die Fachgruppen Werbung und Marktkommunikation sowie Ubit melden sich mit einem Appell zur Unterstützung. Die Branche ist schwer gezeichnet.

Sie bleiben für eine größere Öffentlichkeit unsichtbar. Aber diese Bereiche zählen zu den Treibern einer modernen Wirtschaft“, sagt Hanno Schuster. Er ist Obmann-Stellvertreter der Fachgruppen Werbung und Marktkommunikation sowie Ubit (Unternehmensberatung, Buchhaltung, Informationstechnologie) und

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.