Pflegepersonal arbeitet am Limit

In den Spitälern werden die Pflegekräfte sehr gefordert. Eine Entspannung ist derzeit nicht in Sicht.  APA/Symbolbild

In den Spitälern werden die Pflegekräfte sehr gefordert. Eine Entspannung ist derzeit nicht in Sicht.  APA/Symbolbild

Noch reichen die Kapazitäten beim Personal aus, doch der Betriebsrat der Spitäler fragt sich wie lange noch. Verwundert zeigt man sich über die Bevölkerung.

Unter den Pflegemitarbeitern in Vorarlbergs Spitälern ist die Sorge vor einem weiteren Anstieg der Corona-Infektionszahlen groß. Noch sei die Stimmung unter den Mitarbeitern relativ gut, das werde bei längerem Anhalten dieser Arbeitsbelastung und weiter steigenden Fallzahlen aber wohl nicht so bleib

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.