Bregenz/wien

S 18: Asfinag entscheidet sich für CP-Variante

Errichtung dürfte zwischen 1,3 und 1,5 Milliarden Euro ­Kosten. Reaktionen aus Vorarlberg fielen gemischt aus.

Bei der schon seit Jahrzehnten diskutierten Autobahnverbindung zwischen Vorarlberg und der Schweiz wird nun das nächste Kapitel geschrieben. Die Verantwortlichen der Straßenbaugesellschaft Asfinag haben sich bei der Umsetzung der Bodensee-Schnellstraße S 18 für die Variante CP entschieden. Dabei han

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.